Live mindfully….

Live mindfully so die Überschrift heute der Spruch: 1001Einen verregneten Sonntag und dann soll man nix tun? Naja mit nix ist nicht gar nix gemeint, denke ich, doch wir haben heute nach dem Frühstück, was etwas ungewöhnlich für uns war, nicht das wir nicht frühstücken, aber das was wir gegessen haben war für uns ungewöhnlich! Ok ganz auf Anfang!

Meinem Mann fällt es schwer zu Kochen, das war aber nicht immer so, daher dachte ich mir zu Weihnachten, ein Kochbuch für ihn zu kaufen. Wir haben in den letzten Wochen immer mal wieder Rezepte von Jamie Oliver ausprobiert, wir fanden sie sehr lecker, daher habe ich mich entschieden das neue zu verschenken, somit haben wir ja alle was davon! Heute Morgen wollten wir dann mit einem „offenen Regenbogen Wrap“ starten. Etwas ungewöhnlich aber nun ja, wir wollen ja etwas verändern,IMG_20160110_120317[1]Hmm wenn ich das so sehe bekomme ich glatt wieder Hunger! Das Fisch-Curry auf dem Herd feuert meinen Hunger weiter an! An Gemüse war es für uns allerdings zu viel, davon gab es dann Mittags einen Salat mit dem übrigen Dressing. Yummy!

Nach dem Frühstück habe ich dann auf den nächsten Tag im Kalender geschaut. Es ist nie zu spät, nichts zu tun. Nachdem ich es vorgelesen hatte, meinte mein Mann „Das geht nicht! Ich sitze und denke an nix dann mache ich zwar nix, aber ich atme doch! Das ist doch auch etwas machen!“ Atmen! Ja klar! Aber dass soll in dem Moment doch auch das Einzige sein oder?

Wenn ich mal nichts mache, dann sitze ich in meinem Sessel schaue sinnlos TV um abzuschalten, im Sommer gerne in der Sonne da tanke ich Kraft. Jedoch auch sich mit Freunden zu treffen oder mit ihnen zu telefonieren, da mache ich ja auch nichts, oder?

Hmm ich denke da noch ne Weile drüber nach! Bis morgen!
Eure Nicole

Statistik: 
3.5K
Aufrufe
Social Sharing powered by flodjiShare
1 4 5 6 7 8 9 10 232